Sonntag, 14. Oktober 2012

Slimline

Auf der Hamburger Perlenmesse war ich von der dünnen, langen Kette von Brigitte Iländer schwer begeistert. Vielleicht auch deshalb, weil die Kette so gut präsentiert wurde. Nun, ich habe auch gehäkelt, z.T. nach Anleitung, zum Teil mit eigenen Mustern und insbesondere mit Kettmaschen. Herausgekommen ist ein 150 cm langer dünner Schlauch, der sich auch unter Jackenkragen gut tragen lässt.
Und Brigitte hatte zu dem Projekt angemerkt, amn könne so wunderbar Perlenrest einer Farbe aufbrauchen. Das ist übrigens ein Märchen, denn natürlich hab ich meine 15er-Braun-Vorräte weiter aufgestockt. Das Phänomen kannte ich allerdings schon vom Patchen.

Kommentare:

Halinka hat gesagt…

HI:-)
They both are fantastic.Beautiful 'ethno' patterns and the prefect harmony of colors.This Work deserves to get really admired.
Warm Greetings-Halinka-

maybe-beads hat gesagt…

Wie alle Stücke von dir stimmig in den Farben und wunderbar gearbeitet.
Liebe Grüße aus dem tiefen Süden in den hohen Norden *wink*

Alma hat gesagt…

Ilyen csodát!!!!!!!!!! Fantasztikus!

Nilgün Aydinli hat gesagt…

wunderschöne Farbkombination genau nach meinem Geschmack

Brigitte hat gesagt…

Deine Slimline sieht ja zauberhaft aus.

Rosi hat gesagt…

Ich kann mich den Vorschreiberinnen nur vollstens anschließen. Total schön die Slimline.
LG Rosi

bluepearl hat gesagt…

Ganz lieben Dank für euer Lob. Ich freu mich!

Lyra hat gesagt…

Gorgeous!!!

Lilo hat gesagt…

Piękny naszyjnik :)


http://lilobeaded.blogspot.com/

Ilka hat gesagt…

They are fantastic!