Mittwoch, 23. November 2011

Endlich mal wieder was Neues



Schon seit ein paar Monaten lag diese Soutache-Arbeit angefangen in einem Beutel rum. Die Idee war eigentlich: Es sollten Ohrclips werden und ein Ornament war auch schon fertig. Und wie es mir so oft geht: Ich mag keine Wiederholungen. Auch wenn sie für diesen Zweck seitenverkehrt gewesen wäre, die Rhinestones schon auf stiff-stuff geklebt waren und alle passenden Perlen noch ordentlich im Beutel warteten. Tja, so ist es ein Anhänger geworden, auch deshalb weil der textile Reifen, den ich in Hamburg auf der Messe erstehen konnte, ganz exakt die Farbe einer verwendeten Soutache-Litze hat. Und nun das Schlimmste: Ich habe zu diesen Farben nichts Passendes im Kleiderschrank. Ihr kennt den Diderot-Effekt auch?

Kommentare:

maybe-beads hat gesagt…

Das ist wieder einmal ein richtiges Traumstück geworden.
Gut, dass frau auch nähen kann :-))

Uschi+Winni hat gesagt…

Der ist ja genial !!! Das ist etwas das kann ich gar nicht.
LG Uschi

Lyra hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Lyra hat gesagt…

Wonderful!!!

Ilenia hat gesagt…

OMG!
It's really a beauty^_^

bluepearl hat gesagt…

Danke! Thanks!
LG Anke

Guido hat gesagt…

. . . ich bin immer wieder fasziniert von diesen perlenarbeiten . . . ;))
glg
guido

Frydzia2009 hat gesagt…

Amazing

Celeste Antunez hat gesagt…

Precioso,precioso,precioso!!!!!!!!!me encanta la combinación de formas y colores que has hecho. He encontrado de casualidad tu blog y me encantan tus trabajos, así que me quedo para seguirte de más cerca. Un beso desde España

Gunhild hat gesagt…

Hallo liebe Anke,kam gerade mal bei dir vorbei! Wow, dieser Anhänger ist eine Wucht! Und das beste, ich habe den Schrank voll, es ist genau meine Farbe, würde mich also opfern, eh er bei dir verstaubt *grins* . Ganz lieben Gruß und einen schönen Tag noch!