Dienstag, 24. Juni 2008

Ruby-Rotwein-Beeren-Mix







Diese Farben hatten es mir angetan! Tiefes Bordeaux, Beerentöne, Rubinrot, Granatrot - etwas zum Schwelgen! Und dann diese verschiedenen geperlten Perlen. Es hat so viel Spaß gemacht, dass ich sie euch einzeln vorstellen möchte! Eine Fremdperle hat sich allerdings dazwischengemogelt. Erkannt? Ja, es ist die Eureca von Divina aus dem Swap. Sie passte farblich und größenmäßig so wunderbar, da konnte ich nicht anders, als sie einzubauen. Am Ende hab ich meine verschiedenen Varianten geperlter Perlen verarbeitet. Der Favorit bei den Unis ist die Variante von Kashaya von der Perleninsel.

Kommentare:

Beadlibitum -Perlen nach Belieben hat gesagt…

Na da fühl ich mich doch mal geehrt, das die Eureka so ein edles Zuhause gefunden hat...
Wunderschön.

Perle hat gesagt…

Liebe Anke!
D i e ist ja nun wieder ein Traum.....herzlichen Glückwunsch zu deinem untrüglichen Farbgefühl.
Bezauberndes Collier!!!
LG Birte

froschprinzessin hat gesagt…

wenn Gnädigste dann bitte mal einen kurzen Blick auf den Froschprinzessinnen-Blog werfen würden, ich hätte dort etwas für Ihre Majestät vorbereitet....

Anke, soviel Input muß belohnt werden, guck mal bitte kurz rüber!

GaliGrüs von Annette

Pencio hat gesagt…

All your beaded beads are beautiful !

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Oh wie unbeschreiblich schön.
Deine Schmuckstücke sind der absolute Wahnsinn.
Ich bin hin und weg!!!!!!
Ganz liebe Grüße
Britta