Donnerstag, 5. Februar 2009

Mal wieder Stäbchen



Immer mal wieder zwischendurch hab ich diese Peyote-Stiftperlen-Röhrchen gefädelt bis es nun genug für eine Kette waren. Die Anleitung ist hier zu finden.
Die Kette ergänzt übrigens eines meiner Armbänder aus der Fädelanfangszeit ganz wunderbar.

Kommentare:

Ági mama hat gesagt…

Bravo Bravo!!!

Juliet hat gesagt…

Nyakbavaló férfiaknak = Kette für Männern =) aber nicht mit diesen Farben : ) Alles ist wunderbar bei Dir : )
Ich habe auch ein blog ^^

bluepearl hat gesagt…

Danke für die Übersetzung und das Lob! Das hab ich nicht gewusst, dass dieses Muster dem starken Geschlecht vorbehalten sein soll ;)

LG Anke

Dotterblatt hat gesagt…

Eine zauberwunderhübsche Kette, liebe Anke. Wobei sie mich arg an meine Bambus-Kette erinnert.

Wenn man jetzt böse wäre, könnte man der ungarischen Anleitungs-Autorin unterstellen, sie hätte die Idee schamlos und ohne einen dezenten Hinweis auf die Inspiration von meinem Blog gemoppst. Zudem sich dort zufällig in letzter Zeit halb Ungarn tummelt.

Wie gut, dass wir nicht böse sind, gell? ;-)